Wenn nicht, lassen Sie uns Ihnen doch darstellen, wie Ihr Auto bei AVP Autopolitur behandelt wird. Nachdem Sie Ihr Auto abgegeben oder wir es bei Ihnen abgeholt haben, wird es in die video- und alarmgesicherten Räume des AVP Hauptquartiers in Glattbrugg ZH gefahren, wo es einer sorgfältigen Handwäsche unterzogen wird. Wie Sie sicher bereits wissen ist eine Wäsche in einer Autowaschanlage schädlich, da sie den Lack verkratzt. Dies wird mittels Handwäsche verhindert, noch kein einziges Auto wurde von den AVP Profis bei AVP Autowäsche verkratzt.

Nachdem die Autohandwäsche durchgeführt wurde, erwartet den Lack eine sogenannte Lackanalyse, bei der die Dicke des Lacks, dessen Farbe, das Baujahr des Autos und das Modell sowie der allgemeine Zustand begutachtet und geprüft werden. Mit Hilfe der Daten der Lackanalyse erhalten die Profis von AVP Autopolitur die Informationen, die sie bei der Auswahl der richtigen Politur benötigen.

Das polieren an sich ist eine Kunst, deren Ausführung wir nur in die Hände von erfahrenen, geprüften Profis legen. Unser Chefpoliermeister kann eine über 30jährige Berufserfahrung aufweisen!
Er ist übrigens auch für die AVP Qualitätskontrolle zuständig, die wir Ihnen gleich vorstellen.
Selbst hartnäckige Verschmutzungen wie Baumharz, Beton, Vogel- und Insektenkot, Abdrücke von Katzenpfoten, Flugrost und Teer lassen sich entfernen. Dazu benutzen wir spezielle Reiniger, die mit der Verschmutzung eine Verbindung eingehen indem sie die zwischenmolekularen Kräfte (Van-der-Waals-Kräfte) der Zusammensetzung der Verschmutzung aufheben. Somit kann zum Beispiel Kot ohne Kratzen oder Schaben entfernt werden.

Vielleicht erahnen Sie es schon, die Antwort auf die Frage, ob Sie staunen werden ab den Ergebnissen von AVP Autopolituren, lautet ja!

Falls Sie noch nicht überzeugt sind, lassen Sie sich sagen, dass eine AVP Autopolitur in diversen Schritten abläuft. Bereits eine normale Politur besteht aus zwei Politurdurchgängen, einem Schleifdurchgang und einem Durchgang mit einer feinen Politur. Am Ende jeder Politur steht eine solche Feinpolitur, auch wenn die Hauptpolitur aus 5 Durchgängen bestand, denn um die Teile schön miteinander zu verbinden, braucht es eine solche Feinpolitur, die leider von vielen Betrieben ausgelassen wird.

Zum Schluss erwartet Ihr Auto die vorher angesprochene AVP Qualitätskontrolle. Hier wird sichergestellt, dass jedes von AVP Autopflege behandelte Auto auch die AVP Qualität einhaltet.

Sie sind von AVP Autopolitur beeindruckt und können die ausgehende Frage mit Ja beantworten? Gut! Für die kritischen unter Ihnen: Probieren Sie es doch aus!
Vereinbaren Sie einen Termin unter 0800 288 673, und lassen Sie sich von unserer Qualitätsarbeit überzeugen.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *