Kanton Appenzell Ausserrhoden

Der Kanton Appenzell Ausserrhoden hat nur 55,000 Einwohner und ist der Schweiz im Jahre 1513 beigetreten, also rund 300 Jahre vor dem Kanton Aargau zum Beispiel.

Der Hauptort ist Herisau, mit seinen 15,500 Einwohnern. Der Kanton Appenzell Ausserrhoden grenzt an die Kantone Appenzell Innerrhoden und St. Gallen. Die beiden Appenzeller Kantone sind gänzlich vom Kanton St. Gallen umgeben. Der höchste Berg ist der Säntis (2502 m ü. M.) im Alpstein.

Die wichtigsten Orte im Kanton Appenzell Ausserrhoden sind Herisau, Teufen, Speicher, Heiden, Gais, Urnäsch und Walzenhausen.

Wenn man im Kanton Appenzell Ausserrhoden wohnt, dann kann man sein Auto immer direkt zu Hause reinigen und aufbereiten lassen. Das beschränkt sich aber nicht nur auf den Innenraum des Autos, sondern beinhaltet auch den Lack: Wir von AVP Autopflege polieren und versiegeln Ihren Lack nämlich auch direkt bei Ihnen zu Hause! Und das ganz einfach: Sie rufen uns einfach an und wir kommen zu Ihnen. Dabei entstehen Ihnen keine grossen Kosten, aber eine sehr grosse Zeitersparnis! Sie müssen Ihr eigenes Haus nicht mal mehr verlassen, um Ihr Auto aufbereiten zu lassen.

So einfach kann es sein, wenn man im Kanton Appenzell Ausserrhoden wohnt.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner